Durch die Blume gesagt - KLONG-Workshop 2016
22 Kinder einer 4. Klassen haben an 5 Schultagen getextet, Musik erfunden, miteinander musiziert und gespielt. Im Laufe der Woche entstand so eine 10-minütige Performance, die im Rahmen des Kindermusikfestivals KLONG im Stadttheater Freiburg aufgeführt wurde. Die Texte, die Musik bzw. Musikauswahl stammen von den Schülerinnen und Schülern und wurden lediglich von den Workshopleitern zu einem gemeinsamen Stück verbunden.
Leitung und Konzept: Tobias Gralke & Clemens K. Thomas | Lehrkraft: Anja Brand | Schülerinnen und Schüler der Weiherhof Grundschule, Klasse 4c | Kamera: Veronika Schiela & Clemens K. Thomas | Schnitt: Clemens K. Thomas 
klong 7. Freiburger Kindermusikfestival 2016 | Veranstalter: Kulturamt Freiburg und Theater Freiburg in Kooperation mit Mehrklang – Gesellschaft für Neue Musik Freiburg e.V. und mit freundlicher Unterstützung von Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau

Mehr Projekte:

Back to Top